WordPress-Website-Push-Benachrichtigungen: Wie man sie aktiviert

was sind push-benachrichtigungen,push-benachrichtigungen was sind sie,wie aktiviert man push-benachrichtigungen,wie aktiviert man push-benachrichtigungen,website push-benachrichtigungen,facebook push-benachrichtigungen,android push-benachrichtigungen,website push-benachrichtigungen

Push-Benachrichtigungen von der WordPress-WebsiteLassen Sie uns gemeinsam analysieren, wie wichtig es ist, ein so wichtiges Kommunikationsmedium für die Kundenbindung auf Ihrer Website zu implementieren.

Eine gut organisierte Web-Kommunikationsstrategie ist der wichtigste Schlüssel zur Gewinnung neuer Kunden und zur Steigerung des Umsatzes Ihres Unternehmens. Die Verbraucher nutzen das Internet für verschiedene Zwecke, insbesondere für den Kauf von Waren und Dienstleistungen. Diesen Aspekt zu unterschätzen hieße also, sich dem sozialen Kontext zu entziehen, in dem wir alle leben.

Se stai leggendo questo articolo quindi sarai perfettamente a conoscenza di tutto questo. Per questo motivo hai aperto la tua pagina social e di tanto in tanto tieni aggiornato il tuo spazio web con la pubblicazione di contenuti. Ma il web Marketing è anche tanto altro. Vi sono unendliche Möglichkeiten zur Ausnutzung die Sie vielleicht noch nicht in Ihrer Strategie eingesetzt haben, siehe Push-Benachrichtigungen. Aber was sind Push-Benachrichtigungen für Websites? Und wie können sie aktiviert werden?

Was sind Push-Benachrichtigungen?

was Push-Benachrichtigungen sind

Sie möchten die Online-Reichweite Ihrer Marke ausbauen, indem Sie direkt mit Ihrem Publikum in Kontakt treten, es auf die neuesten Nachrichten aufmerksam machen und zum Kauf anregen. Die Push-Benachrichtigung ist das ideale Mittel, um dies zu erreichen, sogar besser als der klassische Newsletter. Es handelt sich nämlich um eine Sofortnachricht auf den PC-Bildschirm übertragen oder mobile Anwendung oder soziale Seite, die kein Hoch- oder Herunterladen von Dateien erfordert. Aus diesem Grund ist es ein effektives Werkzeug und überhaupt nicht invasiv, wenn es gut genutzt wird. Eine unmittelbare Kommunikation bringt Vorteile für beide Seiten:

  • Der Unternehmer kann sich auf eine schnelle Kommunikation für die Öffentlichkeitsarbeitfür ein Angebot zu werben, eine Bindung zum Publikum aufzubauen und es vor allem zu einer Handlung zu veranlassen (Rückkehr zur Website, Abschluss des Kaufs eines im Warenkorb oder in den Favoriten gespeicherten Produkts usw.);
  • Der Nutzer hingegen hat die Möglichkeit, sich schnell und einfach über die neuesten Markennachrichten zu informieren. Und das alles, indem er den pop-up-artigen Text auf seinem Bildschirm in weniger als 15 Sekunden liest.

Website-Push-Benachrichtigungen

Wenn wir soziale Netzwerke als Referenz nehmen, denken wir sofort an die Nachrichten, die wir auf dem Vorhang des Bildschirms sehen und die uns über den Erhalt eines Likes zu einem Beitrag, eines Kommentars usw. informieren, obwohl man nicht darauf zugegriffen hat. Dasselbe geschieht mit den Benachrichtigungen auf dem PC, wobei der Text auf dem Display angezeigt wird, auch wenn man keine Seite geöffnet hat. Natürlich ist es der Nutzer, der die Erlaubnis zum Senden erteilendurch einfaches Anklicken zu akzeptieren (siehe das Bild oben, das die Push-Benachrichtigung von unserer Website zeigt). Es handelt sich also um eine nicht-invasive Opt-in-Kommunikation, zu der man ein positives oder negatives Feedback geben kann, ein völlig anderer Dienst als die klassische Spam-Nachricht, die ohne jegliche Zustimmung verschickt wird. Le Push-Benachrichtigungen von der Website erscheinen daher als eine zusätzliche Möglichkeit, mit den Nutzern zu interagieren. Dies ist möglich durch den Einsatz von spezielle Plug-insvon denen viele unentgeltlich und andere gegen Gebühr. One Signal ist eine der beliebtesten Lösungen für mit WordPress erstellte Websites.

Push-Benachrichtigungen von der Website

Es ermöglicht Ihnen, die Planung von Benachrichtigungen zu organisieren, indem Sie das Datum und die Uhrzeit für den Versand der Push-Benachrichtigung von der Website aus festlegen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar verfassen

Inhaltsübersicht

Die G Tech Group wurde 2011 konzeptionell und 2013 unternehmerisch aus einer Idee des Gründers Gianluca Gentile geboren.

Das Ziel war die Schaffung der ersten Social Web Agentur keine klassische Webagentur, die sich mit sozialen Themen beschäftigt, sondern eine Agentur, die ihre Ressourcen und Ideen mit anderen Agenturen teilt und auch verschiedene Agenturen miteinander verbindet und so ein echtes Netzwerk schafft.

Neueste Beiträge